Aufgrund gesundheitlicher Gründe geschlossen (Warenkorb ist deaktiviert)!
Offene Aufträge, fristgerechte Widerrufe oder Reklamationen werden selbstverständlich bearbeitet! Wir öffnen voraussichtlich Mitte Januar!

Arbeitsschutz für Schnitzer & Holzbildhauer

Beim Schnitzen ohne Spannvorrichtung ist zwingend ein Schnittschutzhandschuh nötig um gravierende Verletzungen zu vermeiden. Ein feinfühliger, dünner Schnitzhandschuh mit Gewebe in höchster Schnittschutzklasse sowie leichtem Stichschutz reduziert Verletzungen.

Beim Schleifen und Schärfen von Schnitzwerkzeugen sind Schutzbrillen und Atemschutzmasken Pflicht. Schleifpasten enthalten u.a. schädliche Aluminiumanteile. Unsere Feinstaubmaske in Filterklasse FFP2 hält kleinste Partikel zurück.
Was ein einzelner Metallfunke im Auge anrichten kann muss niemandem erklärt werden. Ein Schutzbrille nicht aufzusetzen wäre mehr als nur leichtsinnig. 

Beim Schnitzen ohne Spannvorrichtung ist zwingend ein Schnittschutzhandschuh nötig um gravierende Verletzungen zu vermeiden. Ein feinfühliger, dünner Schnitzhandschuh mit Gewebe in höchster... mehr erfahren »
Fenster schließen
Arbeitsschutz für Schnitzer & Holzbildhauer

Beim Schnitzen ohne Spannvorrichtung ist zwingend ein Schnittschutzhandschuh nötig um gravierende Verletzungen zu vermeiden. Ein feinfühliger, dünner Schnitzhandschuh mit Gewebe in höchster Schnittschutzklasse sowie leichtem Stichschutz reduziert Verletzungen.

Beim Schleifen und Schärfen von Schnitzwerkzeugen sind Schutzbrillen und Atemschutzmasken Pflicht. Schleifpasten enthalten u.a. schädliche Aluminiumanteile. Unsere Feinstaubmaske in Filterklasse FFP2 hält kleinste Partikel zurück.
Was ein einzelner Metallfunke im Auge anrichten kann muss niemandem erklärt werden. Ein Schutzbrille nicht aufzusetzen wäre mehr als nur leichtsinnig.